Cardarine Results

Neben dem Fettabbau gibt es zahlreiche Cardarine-Vorteile, hauptsächlich:

Verbesserung der Ausdauer und Muskelwachstum

Wenn PPAR durch Cardarine aktiviert wird, wird die Muskelfaserentwicklung bei Mäusen erhöht. Dies bedeutet, dass die körperliche Leistungsfähigkeit gesteigert wird. Nicht nur das, die Mäuse schienen auch doppelt so lange zu laufen, ohne anzuhalten, was auf eine verbesserte Ausdauer hindeutet.

Eine Studie aus wissenschaftlichen Berichten, die 2015 von Wei Chen, Ph.D. hat gezeigt, dass ein signifikanter Anstieg des PPAR-Gens in langsam zuckenden Fasern den Sauerstoffverbrauch erhöht und somit die Ausdauer dramatisch erhöht. Die verbesserte Stärke wurde in den Labormäusen mit einer gesunden Sauerstoffversorgung und in denen mit Sauerstoffbeschränkungen beobachtet, die verdammende Beweise lieferten, dass GW501516 tatsächlich Skelettmuskelausdauer und -genesungszeit anvisiert und beide erhöht.

Verbesserung der Herzausdauer

Cardarine hat einen großen Vorteil für das Herz. Eine davon ist die Tatsache, dass es oxidative Schäden im Herzen verhindern kann. Cardarine verringert auch die Schwere und das Risiko von Atherosklerose. Es erhöht auch den Stickoxidspiegel mit Schutz vor letzterem.

Nicht nur das, sondern bei Mäusen wurde gezeigt, dass es Rückfälle und Entzündungen im Zusammenhang mit Atheroklerose reduziert. Es erhöht auch die VEGF-Produktion aus Blutgefäßzellen, was die Blutgefäß- und Zellbildung stimuliert.Tierstudien zeigten auch, dass Cardarine eine Abnahme der Triglyceride und eine Erhöhung des HDL-Cholesterins verursachte, wodurch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringert wurde.

Prävention von Leberschäden

Da Cardarine PPAR akzentuiert, führt dies dazu, dass die Leber ihre Vitalitätsquelle eher auf Fettsäure als auf Glukose umstellt. Wenn es an Mäusen verabreicht wird, Cardarine IL-6, das helfen könnte, den Insulinschutz in Leberzellen abzuwenden. Es kann auch Leberschäden, die durch hohen Fructosekonsum verursacht werden, rückgängig machen. Cardarine kann auch alkoholfreies Leberproblem bei Mäusen verbessern.

Brain Protection

Cardarine kann helfen, oxidativen Stress im Gehirn zu verhindern, dank der Stimulation von PPAR, die bei der Entwicklung neuer Nervenzellen hilft, die Giftstoffe abwehren können. Caradarin verhindert auch oxidativen Stress in den Blutgefäßen, indem es die Blutgefäße des Gehirns unterstützt.

Diabetes-Risikoreduktion

Eines der erstaunlichen Ergebnisse, die die zuvor erwähnten GSK-Studien gefunden haben, ist die Tatsache, dass Cardarine so effektiv vor Diabetes schützt, dass es sogar unabhängig von der Diät, die der Benutzer einnimmt, seine Arbeit verrichten kann. Wie bewiesen, indem man 2 Gruppen von Ratten sehr ungesunde Diäten gab und dann einer Gruppe Cardarine gab.

Die Studie ergab, dass die Gruppe, der kein Cardarin verabreicht wurde, eine sehr hohe Diabetesrate aufwies, was angesichts der ungesunden Ernährung natürlich ist. Auf der anderen Seite sah die Gruppe, die Cardarine erhielt, eine Abnahme der Diabetesrate, was ein Schocker ist. Diese Studie hat gezeigt, dass Cardarine Benutzer davon abhält, Körperfett zu gewinnen, unabhängig von der Diät, die sie einnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.