Ein weiteres Jahr, Ein weiterer Cubs schlagen Trainer ist angeblich „auf dem heißen Stuhl“

An dieser Stelle ist es ein Laufwitz, dass der Schlagtrainer der Chicago Cubs das einzige Problem mit der ungleichmäßigen – und manchmal verkümmerten – Entwicklung des offensiven Kerns ist. Rudy Jaramillo? Feuert ihn. James Rowson? Gehen Sie weiter, wenn Sie den Manager wechseln. Bill Mueller? Feuern Sie seinen Assistenten, damit er aufhört. John Mallee? Feuert den Kerl. Chili Davis? Feuert den Kerl.

Die neuesten Cubs schlagen Trainer – die sechste(!) in den neun Jahren des gegenwärtigen Regimes – ist Anthony Iapoce, der zuvor ein Hitting-Koordinator in der Organisation war und der sich wie ein perfekter Fit fühlte, um der Typ zu sein, der endlich einigen dieser Typen half, einen Schritt nach vorne zu machen und konsequent auf der großen Liga zu produzieren.

Um ehrlich zu sein, habe ich nicht einmal ein Rindfleisch mit Iapoce. Ich meine, irgendwann sind es nicht mehr die Trainer.

Aber, laut Sahadev Sharma, Iapoce könnte der neueste in einer langen Reihe von Ex-Cubs werden, die Trainer schlagen:

Eine weitere Offseason, ein weiterer Cubs schlagen Trainer auf dem heißen Stuhl. Aber selbst wenn die Cubs dort eine Änderung vornehmen, ist es für viele dieser Schläger längst überfällig, sich unwohl zu fühlen und echte Anpassungen vorzunehmen. https://t.co/HtDlakij89

— Sahadev Sharma (@sahadevsharma) Oktober 6, 2020

Zu seiner Ehre, Sharma weiß genau, wie diese Situation für Cubs-Fans und Beobachter aussehen wird:

Quellen mit Kenntnis der Situation deuten darauf hin, dass die Zukunft von Nationaltrainer Anthony Iapoce mit der Organisation zur Diskussion stehen wird und noch keine Entscheidung getroffen wurde, ob er nächste Saison wieder dabei sein wird. Die Schuld für die Probleme der Straftat zu Füßen der Iapoce zu legen, erscheint vielen externen Beobachtern verdächtig. Dies ist eine Straftat, die seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen zu kämpfen hat. Iapoce ist der dritte Schlagtrainer, den das Team seit 2017 hatte. Sie haben verschiedene Stimmen und völlig unterschiedliche Methoden ausprobiert. Dennoch bleiben die Probleme bestehen. Die Probleme sind also sicherlich tiefer als ein Coaching-Stil.

Vielleicht, mit zwei Jahren zusammen, Es ist klar, dass Iapoce aus anderen Gründen nicht der Typ ist. Ich habe keine Ahnung. Aber ich weiß, dass, wenn Sie so viele verschiedene Stimmen durchgemacht haben und immer noch nicht die Anpassungen sehen, die Sie sehen möchten, es wahrscheinlich nicht alles am Schlagtrainer liegt. Sharmas Stück hat viel mehr an dieser Front.

Bleiben Sie dran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.