Kardiologen in Valdosta, GA

Kardiologen sind Ärzte, die sich auf die Diagnose, Prävention und Behandlung von Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße spezialisiert haben.
Ein Patient kann an einen Kardiologen überwiesen werden, wenn er Symptome wie Brustschmerzen, Atemnot, Schwindel oder Bluthochdruck verspürt. Der Arzt wird dann Ihre Symptome bewerten, nehmen Sie Ihre Gesundheit und Familiengeschichte und Ihr Gewicht. Der Kardiologe kann zusätzliche diagnostische Tests wie ein Echokardiogramm, Röntgen- oder Bluttests anordnen. Bei Bedarf kann der Kardiologe auch eine Herzkatheterisierung verlangen – ein Verfahren, bei dem ein kleines Röhrchen in oder in der Nähe des Herzens eingeführt wird, das Bilder der Herzaktivität aufnehmen oder Blockaden lindern kann.
Sobald festgestellt wurde, ob eine Herzerkrankung vorliegt, behandelt ein Kardiologe einen Patienten durch Cholesterinmanagement, Herzrehabilitation und Fitness. Wenn ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist, wie eine Operation am offenen Herzen, wird ein Kardiologe diese Bestimmung treffen, aber ein Herz-Thorax-Chirurg wird das Verfahren durchführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.