Kohl Curry / Patta Gobi Sabzi / Indische Art Kohl Stir-Fry

102anteile
  • Teilen16
  • Pin86
  • Tweet
  • Reddit

Suchen Sie ein einfaches, aber vielseitiges Rezept? Hier kommt mein schmackhaftes und einfaches Kohlcurry-Rezept nach indischer Art mit minimalen Zutaten! Ein trockenes Curry ohne Zwiebeln und Knoblauch, das gut zu Reis und Roti passt, und es ist eine großartige Sandwich- oder Paratha-Füllung.

ein Schuss Kohlcurry in einer blauen Schüssel

Kohl ist eines meiner Lieblingsgemüse. Errr, ich weiß, ich sage das gleiche für alle Gemüse. Was zu tun ist, Leute, ich liebe mein Gemüse, und es fällt mir schwer, eines auszuwählen. 🙂

Ich habe südindischen Stil Kohl Curry oder Poriyal mit Kokosnuss und auch Instant Pot Kohl Kootu / Soße auf meinem Blog. Jetzt ist es Zeit für dieses nordindische Kohlcurry oder Stirfry.

In Hindi nennen wir Kohl als Band Gobi oder Patta Gobi, und Sabzi bedeutet Gemüsecurry. Ich wünschte, Restaurants können diese trockenen Currys auch auf ihre Speisekarte bringen. Während es schwierig ist, diese trockenen Currys auf einer Restaurantkarte zu finden, ist dieses Kohlcurry in den meisten Haushalten ein Teil der täglichen indischen Küche.

Wenn Sie sich fragen, wie ich diese Art von indischem Curry gelernt habe, dann ist hier die Antwort – ich habe es von meiner Freundin V und ihrer Mutter bekommen.

Während meiner Studienzeit brachte mein Freund V dieses Curry regelmäßig mit Roti, und ich genoss es. Ich war während meiner College-Zeit nicht daran interessiert, dieses Rezept zu bekommen, aber als ich meine eigene Küche bekam, Ich habe sie ordnungsgemäß angepingt und das Rezept bekommen, da ich mich sehr nach diesem Curry sehnte. 🙂 Das ist die kleine Geschichte hinter diesem Rezept.

Nahaufnahme von Kohlcurry

Nun zurück zu den Rezeptdetails.

Also, was macht dieses Rezept einzigartig –

✔ So viel wie ich Rezeptanfragen für Instant Pot Rezepte bekomme, bekomme ich auch Anfragen für Rezepte, die nicht in Instant Pot gemacht wurden. 🙂 Also habe ich beschlossen, dies auf Herd zu machen. Sobald Sie den Kohl gehackt / geschreddert haben, können Sie ihn leicht in weniger als 20 Minuten herstellen.

✔ Zuerst temperieren wir die Kümmelsamen und rösten dann die Gewürzpulver in Ghee, bevor wir das Gemüse, d. H. Den Kohl, hinzufügen. Dieser kleine Schritt hat einen signifikanten Einfluss auf das Geschmacksprofil. Die gerösteten Gewürze intensivieren den Geschmack.

Und wenn ich Gewürzpulver sage, brauchen wir nur etwas gemahlenen Koriander und rotes Chilipulver. Sie können es auch mit Paprika oder Cayennepfeffer tauschen. Das war’s: sehr minimale Zutaten und dennoch ein schmackhaftes Gericht.

✔ Sie können sehr gut anderes Gemüse zusammen mit Kohl hinzufügen. Ich benutzte die Hälfte eines großen Kohl, und es war ca. 7 Tassen, wenn gehackt. Sie können 4 Tassen Kohl und jeweils eine Tasse gefrorene Erbsen, geriebene Karotten und Kartoffeln verwenden. Läutet diese Kombination eine Glocke? Ja, es ist eher wie äthiopisches Tikel Gomen / äthiopisches Kohl-Karotten-Kartoffel-Curry. Meine Meinung zu diesem Rezept für Instant Pot ist in meinem Kochbuch.

✔ Wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät einhalten, verwenden Sie Kohl oder Karotten. Basierend auf Ihren diätetischen Einschränkungen können Sie Kartoffeln und Erbsen hinzufügen. Ich folge keiner Diät, aber ich habe es einfach mit Kohl gehalten.

✔ Sie können dieses Kohlcurry oder Stirfry mit Reis oder Roti servieren. (Ich mag es mit Roti) Sie können den Kohl auch fein hacken und dieses Curry zubereiten und als Füllung verwenden und Kohlparathas herstellen. Ich habe ein ähnliches kommen. Also bleib dran. Sie können es auch als Sandwichfüllung verwenden.

Sehen Sie, wie man das Kohlcurry | Patta Gobi Sabzi macht

Ich habe ein kurzes Video von diesem Kohl Sabzi Rezept gemacht. Schau es dir unten an. Und wenn Sie meinen Kanal nicht abonniert haben, abonnieren Sie ihn bitte.

Wie man Kohlcurry macht-

  • Erhitzen Sie eine Pfanne oder Kadai und fügen Sie das Ghee hinzu. Nach etwa 30 Sekunden oder so, fügen Sie die Kreuzkümmel und Asafoetida. Lass es leicht brutzeln.
  • Dann die Hitze auf niedrig reduzieren und das rote Chilipulver, Korianderpulver und Kurkumapulver hinzufügen. Braten Sie es etwa 30 Sekunden lang leicht an. Stellen Sie sicher, dass die Hitze niedrig ist.
  • Nun 2 EL Wasser dazugeben und die Gewürze gut vermischen und weitere 30 Sekunden kochen lassen.
  • Fügen Sie zu diesem Zeitpunkt den gehackten Kohl und das Salz hinzu. Mischen Sie gründlich und stellen Sie sicher, dass die Gewürze und der Kohl gut kombiniert sind.
  • Einen Esslöffel Wasser darauf geben und abdecken und 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
  • Nun den Deckel abnehmen und mischen. Sie werden etwas Wasser im Curry bemerken, und das ist in Ordnung. Kochen Sie noch fünf bis sieben Minuten oder bis die Feuchtigkeit vollständig absorbiert ist. Achten Sie beim Kochen darauf, den Boden der Pfanne abzukratzen.
  • Sobald die Feuchtigkeit vollständig absorbiert ist oder wenn der Kohl weich und zart ist, fügen Sie den Koriander hinzu und mischen Sie ihn einmal. Und dann die Hitze abstellen.

 einfaches Kohlcurry serviert in einer Schüssel mit Koriander und Gewürzen an der Seite

VVK TIPP – Decken Sie den Kohl nach Abschluss des Garvorgangs nicht vollständig mit einem Deckel ab. 10 Minuten abkühlen lassen und dann mit einem Deckel abdecken oder teilweise abdecken. Durch den Verdampfungs- und Kondensationsprozess wird der Kohl matschig.

Heiß mit Roti oder Reis servieren.

Rezeptnotizen-

  • Verwenden Sie Öl anstelle von Ghee, um dieses Curry vegan zu machen, und verwenden Sie glutenfreies Asafoetida oder überspringen Sie Asafoetida, um es zu einem glutenfreien Gericht zu machen.
  • Ich mag knusprige Stirfry, und dieses Timing funktioniert gut für uns. Wenn Sie jedoch weichen und matschigen Kohl bevorzugen, streuen Sie zwei weitere Esslöffel Wasser darüber, bedecken Sie ihn und kochen Sie ihn 7 bis 8 Minuten lang anstelle von 5 Minuten.
  • Sie können die Kohlmenge auf 4 Tassen reduzieren und Kartoffeln, geriebene Karotten und Erbsen oder eines dieser Gemüse hinzufügen und ein ähnliches Sabzi / Curry zubereiten.
  • Ich mag den Geschmack von Koriander, also füge ich immer mehr hinzu. Sie können die Menge auch auf 1,5 TL reduzieren.
  • Passen Sie wie immer das Salz und die Gewürze nach Ihren Wünschen an.
  • Ich habe dieses Sabzi ohne Zwiebel oder Knoblauch gemacht. Aber Sie können beide oder nur Zwiebel hinzufügen. In diesem Fall die Zwiebel zuerst anbraten, bis sie durchscheinend wird, dann den Kohl hinzufügen und das Curry zubereiten.

 facebook Instagram nordindischen Stil Kohl Sabzi serviert in einer Schüssel mit Spood inside

PS: Folgen Sie mir auf Instagram oder treten Sie meiner Facebook-Gruppe bei, um weitere Garten- und Rezeptupdates zu erhalten. Wenn Sie dieses Kohlcurry-Rezept probieren, vergessen Sie bitte nicht, dieses Rezept zu kommentieren und zu bewerten. Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar, und ich werde so schnell wie möglich darauf eingehen. Folgen Sie mir auf meiner Pinterest für mehr gesunde und leckere Ideen!

 quadratisches Bild von Kohl Sabzi serviert in einer blauen Schüssel mit kastanienbraunem Stoff umwickelt

Rezept anheften Rezept drucken

5 von 2 Stimmen

Kohl Curry / Patta Gobi Sabzi / Indische Art Kohl Stir-Fry

Geschmackvolles und einfaches Kohlcurry-Rezept nach indischer Art mit minimalen Zutaten! Ein trockenes Curry ohne Zwiebeln und Knoblauch, das gut zu Reis und Roti passt.
Vorbereitungszeit10 Minuten
Kochzeit20 Minuten
Gesamtzeit30 Minuten

Kurs: Entree
Cuisine: North Indian

Servings: 6
Calories: 38kcal
Author: Srividhya G

Equipment

  • wok or kadai

Ingredients

Measurement Details: 1 cup=240ml ; 1 tbsp=15ml; 1 tsp=5ml;

  • ▢ 2 TSP ghee, geschmolzen, verwenden Sie öl für eine vegane option
  • ▢ 1 TL Kümmel
  • ▢ 1/8 tsp asafoetida eine großzügige Prise
  • ▢ 1 tsp red chili powder
  • ▢ 2 TL Korianderpulver
  • ▢ 1/8 TL Kurkuma-Pulver
  • ▢ 3 El Wasser geteilt
  • ▢ 7 Tassen Kohl, gehackt
  • ▢ 1.5 TL Salz gehäuft oder nach Geschmack
  • ▢ 2 El Koriander gehackt

Anweisungen

  • Erhitzen Sie eine Pfanne oder kadai und fügen Sie den ghee. Nach etwa 30 Sekunden oder so, fügen Sie die Kreuzkümmel und Asafoetida. Lass es leicht brutzeln.
  • Dann reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und fügen Sie das rote Chilipulver, Korianderpulver und Kurkumapulver hinzu. Braten Sie es etwa 30 Sekunden lang leicht an. Stellen Sie sicher, dass die Hitze niedrig ist.
  • Fügen Sie nun 2 EL Wasser hinzu, mischen Sie die Gewürze gründlich und kochen Sie sie weitere 30 Sekunden lang.
  • In diesem Stadium fügen Sie den gehackten Kohl und Salz hinzu. Mischen Sie gründlich und stellen Sie sicher, dass die Gewürze und der Kohl gut kombiniert sind.
  • Fügen Sie einen Esslöffel Wasser hinzu, bedecken Sie es und kochen Sie es 5 Minuten lang bei mittlerer Hitze.
  • Nun den Deckel abnehmen und mischen. Sie werden etwas Wasser im Curry bemerken, und das ist in Ordnung. Kochen Sie noch fünf bis sieben Minuten oder bis die Feuchtigkeit vollständig absorbiert ist. Achten Sie beim Kochen darauf, den Boden der Pfanne abzukratzen.
  • Sobald die Feuchtigkeit vollständig absorbiert ist oder wenn der Kohl weich und zart ist, fügen Sie den Koriander hinzu und mischen Sie ihn einmal. Und dann die Hitze abstellen.
  • VVK-TIPP – Decken Sie den Kohl nach Abschluss des Garvorgangs nicht vollständig mit einem Deckel ab. 10 Minuten abkühlen lassen und dann mit einem Deckel abdecken oder teilweise abdecken. Durch den Verdampfungs- und Kondensationsprozess wird der Kohl matschig.

Video ansehen

Anmerkungen

  • Verwenden Sie Öl anstelle von Ghee, um dieses Curry vegan zu machen, und verwenden Sie glutenfreies Asafoetida oder überspringen Sie Asafoetida, um es zu einem glutenfreien Gericht zu machen.
  • Ich mag knusprige Stirfry, und dieses Timing funktioniert gut für uns. Wenn Sie jedoch weichen und matschigen Kohl bevorzugen, streuen Sie zwei weitere Esslöffel Wasser darüber, bedecken Sie ihn und kochen Sie ihn 7 bis 8 Minuten lang anstelle von 5 Minuten.
  • Sie können die Kohlmenge auf 4 Tassen reduzieren und Kartoffeln, geriebene Karotten und Erbsen oder eines dieser Gemüse hinzufügen und ein ähnliches Sabzi / Curry zubereiten.
  • Ich mag den Geschmack von Koriander, also füge ich immer mehr hinzu. Sie können die Menge auch auf 1,5 TL reduzieren.
  • Passen Sie wie immer das Salz und die Gewürze nach Ihren Wünschen an.
  • Ich habe dieses Sabzi ohne Zwiebel oder Knoblauch gemacht. Aber Sie können beide oder nur Zwiebel hinzufügen. In diesem Fall die Zwiebel zuerst anbraten, bis sie durchscheinend wird, dann den Kohl hinzufügen und das Curry zubereiten.

Ernährung

Kalorien: 38kcal / Kohlenhydrate: 5g | Protein: 1g | Fett: 2g | Gesättigtes Fett: 1g | Cholesterin: 4mg | Natrium: 605mg | Kalium: 163mg | Faser: 2g | Zucker: 3g | Vitamin A: 234IU | Vitamin C: 31mg | Kalzium: 38mg | Eisen: 1mg

Ich bin kein Ernährungsberater. Die Nährwertinformationen werden als Höflichkeit zur Verfügung gestellt und sind nur eine Schätzung. Sie variiert je nach Produkttyp oder Marke.

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @vidhyasvegetariankitchen oder tagge #vidhyasvegkitchen
Für Video-RezepteCheck out My YouTube Channel

102anteile
  • Teilen16
  • Pin86
  • Tweet
  • Reddit
Wie Laden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.